WOLFGANG SCHILD

RECHTSANWALT

Arbeiten in Deutschland ... mit einer Aufenthaltserlaubnis nach § 25 Abs. 3 AufenthG

[Tags: Arbeit, Arbeitserlaubnis, Beschäftigungserlaubnis]

Einem Inhaber einer Aufenthaltserlaubnis nach § 25 Abs. 3 AufenthG kann unter bestimmten (recht engen Voraussetzungen) die Ausübung einer selbständigen Erwerbstätigkeit erlaubt werden.

Beschäftigung als Arbeitnehmer: Seit dem 1.7.2013 bedarf die Erteilung der Erlaubnis zur Beschäftigung keiner Zustimmung der Bundesagentur mehr.

Aktuelle Seite: Startseite A-Z INFO A Arbeiten in Deutschland ... mit einer Aufenthaltserlaubnis nach § 25 Abs. 3 AufenthG