WOLFGANG SCHILD

RECHTSANWALT


Die nachstehenden Vergütungstabellen sollen - soweit dies allgemein möglich ist - über die  die gesetzliche Vergütung (also die durch den Gesetzgeber bestimmte Vergütung) in ausländerrechtlichen, asylrechtlichen und staatsangehörigkeitsrechtlichen Angelegenheiten informieren (die Vergütung in ausländerrechtlichen Sachen ist exemplarisch am Gegenstand "Aufenthaltstitel" errechnet).

Diese gesetzliche Vergütung ist grundsätzlich eine Mindestvergütung - es ist Rechtsanwälten grundsätzlich untersagt, eine Vergütung zu vereinbaren, die die gesetzliche Vergütung unterschreitet (vgl. § 49b Bundesrechtsanwaltsordnung - BRAO). Sie ist deshalb auch dann relevant, wenn die Vergütung vereinbart ist. Dies bedeutet: Gleichgültig, welcher Rechtsanwalt beauftragt oder welche Vergütung vereinbart ist, es wird regelmäßig mindestens die gesetzliche (Mindest-) Vergütung anfallen.

Bitte beachten Sie, dass die gesetzliche Vergütung mitunter nicht ausreicht, um den Aufwand einer ordnungsgemäßen Bearbeitung zu decken. Ich mache daher die Annahme eines Mandats regelmäßig davon abhängig, dass die Vergütung vereinbart wird, wobei Umfang und Kosten einer Bearbeitung mit Ihnen zu Beginn und während eines laufenden Mandats mit Ihnen abgeklärt werden.

Im Bedarfsfalle kann die Zahlung der Vergütung in Raten erfolgen (s.a. Vorgespräch).
 

A. Vergütungstabellen Anwaltsvergütung in ausländerrechtlichen Angelegenheiten

Gesetzliche Vergütung in Verfahren bei den Visum- / Ausländerbehörden (etwa Visum- oder Aufenthaltserlaubnisantrag)

Gesetzliche Vergütung im ausländerrechtlichen Gerichtsverfahren 1. Instanz

 

B. Vergütungstabellen Anwaltsvergütung in asylrechtlichen Angelegenheiten

 Gesetzliche Vergütung im Asylverfahren beim Bundesamt

Gesetzliche Vergütung im Asylgerichtsverfahren 1.Instanz


C. Vergütungstabelle Anwaltsvergütung in staatsangehörigkeitsrechtlichen Angelegenheiten

Gesetzliche Vergütung im staatsangehörigkeitsrechtlichen Verfahren bei der Einbürgerungsbehörde (etwa Einbürgerungsantrag)

Gesetzliche Vergütung im staatsangehörigkeitsrechtlichen Gerichtsverfahren

Aktuelle Seite: Startseite A-Z INFO V Vergütungstabellen